Schlagzeilen

Die Offene Lesebühne am 26. Dezember

Man will ja nicht unbedingt darauf rumreiten, aber es scheint, WENN ein Thema zum Schreiben des diesmonatigen Themenbeauftragten Matthias Rische passt, dann dieses! So höret denn also am zweiten Weihnachtsfeiertage einen Text, der vermutlich des Novembers würdig sein könnte. Wir jedenfalls freuen uns, dass Matthias sich erstmals als „TB“ hinter den Lesetisch wagt und sich der Aufgabe stellt, die ihm das Publikum zugelost hat. Was die anderen Lesenden mitbringen und zur Diskussion stellen werden, steht indes in den Weihnachtssternen …


Lesung in der Bibliothek

dez2Geschwommen oder getaucht, gelaufen oder gekrochen – neue Ufer lassen sich nie ohne Mühe erreichen. Herausforderungen wollen bewältigt werden, unüberwindbar scheinende Hindernisse genommen, neue Horizonte erobert.
So erleben es auch die Helden in den Geschichten der Offenen Lesebühne „So Noch Nie“. In diesem Jahr lädt sie nun schon zum fünften Mal zu ihrer traditionellen Dezemberlesung in der Pankower Janusz-Korzak-Bibliothek ein. Angela Bernhardt, Ulrike Warmuth, Michael Wäser, Frank Georg Schlosser und Leovinus freuen sich auf jeden abenteuerlustigen Zuhörer. (Auch Nichtschwimmer willkommen) 8. Dezember, 19.30 Uhr


Da schlägt’s zwölfe – Der SNN Jahresplaner!

snip_20161201193710Wir haben uns – ganz uneigennützig – überlegt, mit was für einem Geschenk wir Lesebühneninteressierten eine Jahresendfreude machen könnten, und sind auf diese Idee gekommen: mit einem Kalender! In dem der Lesebühnenmontag jedes Monats bereits unübersehbar eingetragen ist. Zum Downloaden, Ausdrucken, Anpinnen, Freuen! Hier ist er, und viel Spaß!

 


Was bisher geschah:

Rückblick auf die November-Lesebühne im Zimmer 16: Wer las was und wie wars und was wurde dann darüber geredet? Und noch einiges mehr z.B. über die Themenbeauftragte Petra Lohan. Was Sie selbst nun hier lesen können.

.
.


Schreib dich ins Pantheon der Themenbeaufragten!

pantheonkl2Jeder (schreibende) Besucher der Lesebühne kann sich bei der Auslosung der Themenbeauftragten zur Verfügung stellen! Panik, Angstschweiß und Verzweiflung darüber, nichts zum ausgelosten Thema zustande zu bringen, sind ebenso sicher wie ewiger Ruhm, Anerkennung und frenetischer Applaus des Lesebühnenpublikums. Mehr Infos hier.


Wenn ihr mehr über SO NOCH NIE wissen wollt, euch unsere Veröffentlichungen interessieren oder ihr einfach neugierig seid auf ein paar taufrische Textauszüge, dann schmökert euch durch die entsprechenden Seiten und aktuellen Beiträge oder auch älteren Schätze in allen Kategorien. Wir freuen uns auf eure Kommentare dazu.